Anlässlich des  Hieronymustages 2016 sprach der dtv-Verlag mit  sechs Übersetzerinnen und Übersetzern – über den Reiz und die Herausforderungen des Übersetzens und die kniffligsten Sätze. Ich hatte auch die Ehre, interviewt zu werden.

Die Antworten wurden in vier Teilen veröffentlicht. Klicken Sie auf das Bild.

1. Frage: Was reizt Sie am meisten beim Übersetzen?

2. Frage: Was empfinden Sie als die Größe Schwierigkeit?

3. Frage: Welcher Satz [...] war dpa Sie die größte Herausforderung?

4. Frage: Wie viele Freiheiten geben Sie sich beim Übersetzen?