... work in progess ...

An diesen Titeln arbeite ich gerade oder sie stecken noch im Lektoratsprozess fest und harren ihrer Publikation - denn zwischen  Manuskriptabgabe und dem Erscheinungstermin vergeht schon mal so einige Zeit.

Négar Djavadi: Die Arena, C.H. Beck, erscheint am 14. Juli 2022


Sarah Chiche: Saturne


Anne Berest: La carte postale


Joël Dicker: L'affaire Alaska Sanders


Camille Laurens: Petite danseuse de quatorze ans

Leider wird der kleine feine Piet-Meyer-Verlag aufgeben, das Frühjahrsprogramm wird eingestellt.

In welchem Verlag (und ob überhaupt) das Buch erscheinen wird, ist noch unklar.